green lovers Konferenz Catering

Konferenz-Catering

Das Catering auf Konferenzen ist neben einer perfekten Organisation sowie interessanten Inhalten der wichtigste Punkt für den lückenlosen Ablauf einer Konferenz. Denn das leibliche Wohl während einer Veranstaltung bleibt Ihren Besuchern immer in Erinnerung.

Während so manche Inhalte mit der Zeit schon einmal verblassen können, vergisst niemand die außergewöhnliche Verkostung während des Events. Gerade wenn Ihr Kongress etwas länger dauert, ist ein gutes Catering das A und O, um Ihre Zuhörer bei Laune zu halten.

Wo wollen Sie hin, was wollen Sie erreichen und hat Ihre Veranstaltung ein Motto?

green lovers Catering unterstützt die Leistungsfähigkeit

Ein „schlagendes“ Beispiel dafür ist das Konferenz-Catering. Nicht nur Liebe geht durch den Magen, sondern auch die Leistungsbereitschaft.

Essen und Trinken sind grundlegende sinnliche Erfahrungswerte, die für sich allein stehen und nicht durch theoretische Erklärungen „nachgebessert“ werden können.

Für die Beurteilung von Events ist die gastronomische Versorgung geradezu von substanzieller Bedeutung. Wer zu außerordentlichen Beiträgen aufgerufen ist und in der Frühstückspause nur lauwarmen Kaffee schlürfen kann, zweifelt unwillkürlich an seiner Mission.

Mehrere Stunden Konzentration müssen mit Abwechslung aufrecht erhalten werden. Deswegen sind die Pausen so wichtig. Dafür muss es Räume geben, die als entspannend empfunden werden, und eine Versorgung, die auf vielfältige Wünsche eingehen kann.

Tipps für eine erfolgreiche Tagung

Natürlich hat das Tagungs-Catering seine Standards. Kaffee und erfrischende Getränke stehen ganz oben auf der Versorgungsliste, wenn es um die geistige Regeneration geht. Dieses Bedürfnis kann auch mit zusätzlichen Optionen bedient werden, z.B. mit Obst oder hochwertigen Teesorten. Das wertet die Seminarversorgung deutlich auf.

Beim Essen spielen gleich mehrere Gesichtspunkte eine Rolle:

Unterschiedliche Teilnehmer bedeuten unterschiedliche Geschmackswünsche. Jede Konferenz-Essenversorgung sollte deshalb immer mehrere Alternativen anbieten. Reichhaltigkeit ist ohnehin die beste Empfehlung.

Ein Frühstücksbuffet beispielsweise muss die ganze Bandbreite von süß bis deftig bereithalten - sonst hat ein erheblicher Prozentsatz der Teilnehmer nicht gut gefrühstückt. Dabei ist es unerheblich, wie viele Teilnehmer versorgt werden müssen.

Der Zugang zu den Speisen muss leicht und unkompliziert sein. Das problemlose Zugreifen ist nicht nur eine Frage der Präsentation und der ausreichenden Ausstattung mit Geschirr, Gläsern und Besteck.

Ebenso müssen die Versorgungsleistungen für alle Teilnehmer gleichzeitig bzw. in schneller Abfolge erreichbar sein. Denn die Pausen sind kurz und nichts ist nerviger, als nach einer langen Zeit im Konferenzraum weitere Minuten in einer Schlange vor dem einzigen Kaffeeautomaten zubringen zu müssen.

Punktgenaue Definition des Konferenz-Caterings

Das Konferenz Catering hat die Aufgabe (und den Vorteil), genau definierte Mengen für eine bestimmte Personenzahl über kurze Zeit bereit zu halten und danach das Angebot zu wechseln.

Allerdings müssen auch bei Selbstbedienung während der Pausenzeiten die Sauberkeit und Ordnung der Verpflegungsleistung garantiert werden. Die Tagungspausen und die Versorgung spielen als Phasen der Entspannung und der individuellen Kommunikation eine wesentliche Rolle im Gesamtablauf.

Ein Stau in diesem Bereich beeinträchtigt alles andere.

Individuelle Portionierung ist ein weiterer wichtiger Aspekt. Kleine Happen, die sich nach Belieben zusammenstellen lassen, genießen eindeutig Vorrang gegenüber vorgefertigten Essen-Einheiten.

Für kleine Pausen, die nicht an die traditionellen Frühstücks- oder Mittagspausen gebunden sind, empfehlen sich vor allem Fingerfood und kleine Snacks. Damit bleiben die Teilnehmer beweglich und müssen sich mit ihrem Essen nicht zurückziehen.

Vor allem bleiben Sie davor bewahrt, sich unnötig zu belasten. Der Sättigungseffekt setzt bekanntlich auch dann ein, wenn nicht pausenlos gegessen wird.

Der Klassiker: Kaffee, Getränke, Kuchen und Snacks

Kaltgetränke, Heißgetränke (inkl. Milch, Zucker und Zitrone) sowie Gebäckteller und Snacks gehören zur Grundausstattung einer Konferenz wie das Mikrofon für den Redner. Dieser Standard lässt sich problemlos um Fingerfood erweitern, so dass die Teilnehmer nicht das Gefühl einer ideenlosen Versorgung haben.


Auf den Geschmack gekommen?

Wir beraten Sie gerne und stellen Ihnen ein individuelles Angebot zusammen. Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular oder rufen Sie durch: green lovers Catering Hotline 040 / 668 711 34.

Jetzt anfragen

Catering Karte Download

Die hier aufgeführten Speisen aus unserem Catering-Angebot können Sie sich auch einfach als PDF herunterladen.

Download

Event-Location

Sie suchen eine geeignete Location für Ihre Feier oder Weihnachtsfeier? Unser Restaurant in der Nähe vom Hamburger Rathaus kann für Gruppen von 20-45 Leuten exklusiv angemietet werden. Dabei gehen wir gerne auf Ihre individuellen Wünsche ein und bieten auf Wunsch auch alkoholische Getränke plus Service an.

Oft arbeiten wir bei der Ausrichtung unserer Veranstaltung mit unserem Kooperationspartner Teamgeist zusammen, der sich auf das Thema Team Building spezialisiert hat. Namenhafte Hamburger Unternehmen haben hier schon legendäre Events gefeiert und intern den Kampf um die Wahl zum schönsten Lebkuchenhaus oder kreativsten Gemälde ausgefochten.